Die frimotronik GmbH aus Rehna feiert im Jahr 2014 ihr 10-jähriges Bestehen.

Die Geschäftsführer und Inhaber der frimotronik GmbH, Steffen Friedemann und Torsten Mohrholz, gründeten den kleinen aber feinen Fertigungsbetrieb für elektronische Baugruppen und Geräte 2004 in Rehna. Schnell entstand daraus ein mittelständischer „Electronics Manufacturing Services“, kurz EMS Partner, der seinen Kunden alle Dienstleistungen rund um die Leiterplatte aus einer Hand anbietet.

Unsere Kunden schätzen besonders die große Bandbreite unseres Angebotes im Bereich der EMS-Dienstleistungen, sagt Steffen Friedemann.

Hard- und Softwareentwicklung, Layout, Bestückung von Leiterplatten, Endmontage von Baugruppen und Geräten, Prüfen und Testen kompletter Systeme. Ein weltweites Beschaffungsmanagement sorgt zudem für eine besonders wirtschaftliche und zuverlässige Materiallogistik.

Die frimotronik GmbH ist heute als Systemlieferant ein wichtiger und kompetenter Partner für die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Militärtechnik, Medizin- und Labortechnik, Fahrzeugtechnik, Industrieelektronik sowie der Elementarphsik und der Sicherheitstechnik. Und es spielt keine Rolle, ob ein Prototyp, eine Vorserie oder aber die komplexe Serienfertigung beauftragt wird.

Natürlich beruht unser Erfolg aber auch darauf, dass wir ein motiviertes Team von Mitarbeitern haben, von denen die meisten schon viele Jahre bei uns sind, betont Torsten Mohrholz. Die langjährige Erfahrung in allen Bereichen der Elektronik Fertigung ist ein klarer Mehrwert für unsere Kunden.

Mit einem nach wie vor hohen Anspruch an die Zufriedenheit der Kunden freuen sich Steffen Friedemann und Torsten Mohrholz nun auf eine weiterhin positive Entwicklung der frimotronik GmbH.